Die Coupe de Luxembourg bleibt in Echternach während die Coupe de la Fédération nach Differdange geht.

Two young players from Echternach participated in the Luxembourg U20 Rapid Chess championships in Differdange (<1500 ELO section). Both posted very strong results.

With 5/7, Kevin Camacho finished 13th out of 72 participants. Samuel Orr went slightly better, scoring 5,5/7 to secure fourth place and narrowly miss out on a medal.

Die diesjährige Zentralrunde der Luxemburger Mannschaftsmeisterschaften fand in Differddingen im Woiwer-Sports Center statt.

Beim größten Schachturnier Europas, dem Grenke-Chessopen mit insgesamt über 1.500 Spielern nahmen auch einige Spieler des Schachclubs Echternach teil.

Unglaublicher 7. Spieltag - in allen Klassen wurde für die Echternacher Teams gespielt.

Nicht nur Echternach III schafft noch den Sprung in die obere Hälfte sondern auch Echternach II und da musste schon einiges "komisch" laufen, dass die Zwote in der oberen Hälfte landen konnte!

Damit ist kein Team mehr abstiegsgefährdet! Insbesondere bei der Zwoten Mannschaft wäre es spannend geworden, da auch der Letztplatzierte bereits 4 Punkte hat.