Bei der ersten Edition des "Chess Rising Stars" in Roeser nahmen 68 Jugendliche teil.
In der U14 konnte Louis Burdot das Turnier mit 4,5 aus 5 gewinnen. Glückwunsch zu einem weiteren Turniersieg nach Mondorf!
Auch in der U8 hat sich unsere Jugend toll geschlagen. Laurent wurde Zweiter mit 4,5 Punkten und Edgar erspielte 3 Punkte.

Die Ergebnisse gibt es auf chess-results

Echternach had to settle for second place in the National Rapid U20 Championships, held in Differdange on the 23rd of June.

The young Echternach team of Louis, Clara, Samuel and Yvan (average ELO: 1510) were on fine form, but in the end couldn’t quite match the higher-rated team from Differdange (ELO: 1616). Yvan, in particular, had a fantastic tournament, scoring a perfect 5/5, whilst Louis, Clara and Samuel all had to be content with 4/5.

Congratulations again for an excellent team performance. Full results can be found here

 

 

Der luxemburgische GM Alberto David hat zum ersten Mal das Echternacher Open gewonnen.

Mit hauchdünnem Vorsprung konnte er sich gegen Sebastien Feller durchsetzen. Bei 7 punktgleichen Spielern an der Spitze der Rangliste wiesen beide Spieler die beste Fortschrittswertung auf. Erst der höhere ELO-Schnitt  der Gegner entschied zugunsten von Alberto der seit etlichen Jahren für den Echternacher Verein tätig ist.

Das Podium komplettierte Christopher Noe.

Hier ein ausführlicher Turnierbericht: https://de.chessbase.com/post/alberto-david-gewinnt-das-echternacher-open

Glatter souveräner Durchmarsch, vorzeitige Meisterschaft nach der 9. Runde und alle Echternacher Teams sehr erfolgreich

Am Sonntag, dem 28.04.2019 fand in Differdange die Zentralrunde der Luxemburger Mannschaftsmeisterschaft 2018/2019 statt.

In der vorletzten Runde hat unsere erste Mannschaft die Titelverteidigung perfekt gemacht!