Drucken
Interklub

In der vorletzten Runde hat unsere erste Mannschaft die Titelverteidigung perfekt gemacht!

 

Matchwinner in Differdange waren Christopher Noe, der GM Yannick Pelletier schlagen konnte und Robert Hübner, der seinen jungen Gegner Micottis niederrang. Die restlichen Partien endeten alle remis wobei einige hart umkämpft und mit völlig offenem Ausgang waren.

1 DIF001 Pelletier Yannick (2556)   -   ECH005 Noe Christopher (2422) 1 : 3
2 DIF005 Micottis Dorian (2270)   -   ECH003 Hübner Robert (2586) 1 : 3
3 DIF004 Wirig Anthony (2473)   -   ECH006 Wiedenkeller Michael (2469) 2 : 2
4 DIF007 Bakalarz Mietek (2338)   -   ECH013 Philipowski Robert (2317) 2 : 2
5 DIF012 Hartung Jerry (2143)   -   ECH015 Wagener Claude (2275) 2 : 2
6 DIF015 Stull Norbert (2113)   -   ECH016 Brittner Serge (2299) 2 : 2
7 DIF018 Sorensen Ivan (2071)   -   ECH021 Doison Axel (2041) 2 : 2
8 DIF019 Klamp Christoph (2075)   -   ECH020 Trauth Michael Dr. (2134) 2 : 2


Dank des knappen Sieges behalten wir 3 Punkte Vorsprung auf Bonneweg, wodurch das Aufeinandertreffen in der Zentralrunde nur noch statistischen Wert behält.

Einen genauso erfolgreichen Tag erlebte unser zweites Team das sich mit dem Sieg bei Nordstad ebenfalls vorzeitig die Meisterschaft in der Ehrenpromotion sicherte. Und auch die dritte Mannschaft hat nun den Aufstieg in die 1. Division in der Tasche, ein Ziel das die Vierte mit einem Sieg in der Schlussrunde ebenfalls noch erreichen kann.

Ergebnisse: http://www.flde.lu/resultats/championnat-interclubs/saison-actuelle/

Inoffizielle Tabellen: http://www.lespions.lu/interclubs-1819/classement/