Völlig überraschend hat GM Felix Levin, Nummer 10 der Setzliste, das Echternacher Open gewonnen. Nach der Niederlage in Runde 5 gegen GM Christian Bauer konnte Levin alle Partien am Sonntag gewinnen und so als einziger Spieler das Turnier mit 8 Punkten beenden.
Das Podium 2018 komplettieren GM Christian Bauer und GM Andrey Sumets.

Hervorzuheben sind sicherlich die guten Leistungen von IM Georg Seul auf Platz 5 und von WGM Judith Fuchs auf Platz 6, beide mit jeweils 7,5 Punkten.